Ergebnisse der Meisterschaften im Schachjahr 2019–20

Liebe Schachfre­unde,

auf­grund des Coro­na-Shut­downs kon­nten die let­zten Run­den der NÖ-Mannschaftsmeis­ter­schaften nicht fer­tig gespielt wer­den. Daher wurde der “End­stand” anhand der vorher gespiel­ten Begeg­nun­gen fix­iert:

NÖ-Lan­desli­ga: 6.Platz (von 9)

Indus­trievier­tel-Liga: 1.Platz (von 5)

Erste Klasse Indus­trievier­tel: 3.Platz (von 7)

Zweite Klasse Indus­trievier­tel: 1.Platz (von 4)

Dadurch blieben uns in zwei Spielk­lassen die Chance auf eine bessere Platzierung ver­wehrt — allerd­ings geht die Gesund­heit immer vor!

Wir grat­ulieren und bedanken wir uns bei unseren Spielerin­nen und Spiel­ern  und deren Fam­i­lien, die uns auf vielfältige Art und Weise unter­stützen!

Spieltermine 2.Klasse Industrieviertel 2019–20

Spiel­be­ginn jew­eils 9:00; Fis­ch­er-Bedenkzeit (90min+30min+30sec/Zug); 4 Bret­ter

29.9. Erlach gegen Kot­ting­brunn

13.10. spiel­frei

10.11. Kot­ting­brunn gegen Glog­gnitz

1.12. spiel­frei

15.12. Kot­ting­brunn gegen Baden

19.1. Kot­ting­brunn gegen Erlach

16.2. spiel­frei

1.3. Glog­gnitz gegen Kot­ting­brunn

22.3. spiel­frei

19.4. Baden gegen Kot­ting­brunn

Spieltermine Industrieviertelliga 2019–20

Spiel­be­ginn jew­eils 9:00; Fis­ch­er-Bedenkzeit (90min+30min+30sec/Zug); 5 Bret­ter

13.10. spiel­frei

20.10. Bad Vös­lau gegen Kot­ting­brunn

10.11. Kot­ting­brunn gegen Glog­gnitz

1.12. Ter­nitz gegen Kot­ting­brunn

15.12. Kot­ting­brunn gegen Baden 

19.1. Kot­ting­brunn gegen Bad Vös­lau

16.2. spiel­frei

1.3. Glog­gnitz gegen Kot­ting­brunn

22.3. Kot­ting­brunn gegen Ter­nitz

19.4. Baden gegen Kot­ting­brunn

Unser Meisterschaftsjahr 2018–19

In dieser Sai­son sind wir mit 4 (!) Mannschaften am Start:

NÖ-Lan­desli­ga:

Indus­trievier­tel — Liga:

Indus­trievier­tel — 1.Klasse:

Indus­trievier­tel — 2.Klasse:  Über die Schaf­fung ein­er zweit­en Klasse freuen wir uns beson­ders, gab es doch in den Jugendzeit­en des Web­mas­ters und viel­er unser­er SpielerIn­nen  in NÖ-Süd damals auch 4 Spielk­lassen. Und jet­zt endlich wieder 🙂